Autorin

Portrait Lena Hach

Lena Hach wuchs in einer Kleinstadt in Hessen auf. Nach dem Besuch einer Schule für Clowns studierte sie unter anderem Anglistik und Germanistik. Währenddessen begann Lena Hach als Journalistin zu arbeiten, bis sie sich ganz der Kinder- und Jugendliteratur widmete. Lena Hach lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Auszeichnungen (Auswahl)
  • Sonderpreis des Kinder- und Jugendliteraturpreises Steiermark 2012
  • Goldene Leslie 2015
  • Leipziger Lesekompass 2017
  • Shortlist DELIA-Jugendliteraturpreis 2018
  • Leipziger Lesekompass 2018
  • Leipziger Lesekompass 2019
Fotos: Juliane Henrich (oben), Anja Schaffner (unten)